Abgeltungssteuer | Fragen und Antworten - Wertpapiere

Abgeltungssteuer - Frage 11 - Wertpapiere

Frage 11: Wird bei der Abgeltungssteuer zwischen inflationsbedingten und realen Wertveränderungen unterschieden?

Antwort 11: Nein. Zwar wirkt sich bei Kapitalanlagen auch die Inflation aus. Allerdings wird im geltenden Einkommensteuerrecht nicht zwischen realen und inflationsbedingten Wertänderungen unterschieden und somit auch nicht bei der Abgeltungssteuer. Dies hat das Bundesverfassungsgericht bestätigt. Der Effekt der Besteuerung nominaler Wertsteigerungen existiert schon im geltenden Recht. Er wirkt sich seit der Einführung der Abgeltungssteuer in 2009 aber auf Grund des proportionalen Tarifs geringer aus als im damaligen Recht.

 

Abgeltungssteuer 2009

Depot Vergleich - TOP Wertpapierdepots

Möchten Sie Hilfe zur Abgeltungssteuer und Kapitalanlage durch einen Berater? Stellen Sie kostenlos und unverbindlich eine Anfrage.

Depot des Monats 09 / 2019

TESTSIEGER - Bestes kostenloses Depot

Trader-Konto_300x250
>> Depot des Monats 09/2019 <<


 

 




Abgeltungssteuer

Abgeltungssteuer 2019

Abgeltungssteuer - Aktuelle Informationen zur Abgeltungssteuer seit 2009 -
Fragen und Antworten zur Abgeltungssteuer
Kapitalertragsteuer - Erbschaftssteuer - Spekulationssteuer -
Fondssparen - Depot Vergleich - Freistellungsauftrag

Diese Seite bewerten?

1 2 3 4 5

Im Durchschnitt wird diese Seite zur Abgeltungssteuer mit 4.4 bewertet,
wobei 1 die schlechteste und 5 die beste Bewertung ist.
Es haben bisher 537 Besucher eine Bewertung abgegeben.

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am: 13.09.2019