Abgeltungssteuer | Fragen und Antworten - Geld im Ausland

Abgeltungssteuer - Frage 41 - Geld im Ausland

Frage 41: Wenn ich mein Geld im Ausland anlege, kann ich doch sicherlich die Abgeltungssteuer umgehen. Können Sie mir Länder nennen, in denen die Banken nicht die Informationen über Konten an die deutschen Stellen weitergeben?

Antwort 41: Sie sollten wegen der Abgeltungssteuer nicht versuchen, krumme Geschäfte zu tätigen. Außerdem gibt es in vielen Ländern ebenfalls ein ähnliches Modell zur Abgeltungssteuer, sie wird hier meist Quellensteuer genannt. Es gibt keine Möglichkeit, die Abgeltungssteuer zu umgehen, wenn man sein Geld im Ausland anlegt. Und sicherlich wird es nach Einführung neue Anlageformen geben, die sich ein Schlupfloch suchen und somit nicht der Abgeltungssteuer unterliegen.

 

Abgeltungssteuer 2009

Depot Vergleich - TOP Wertpapierdepots

Möchten Sie Hilfe zur Abgeltungssteuer und Kapitalanlage durch einen Berater? Stellen Sie kostenlos und unverbindlich eine Anfrage.

Depot des Monats 06 / 2019

TESTSIEGER - Bestes kostenloses Depot

Trader-Konto_300x250
>> Depot des Monats 06/2019 <<


 

 




Abgeltungssteuer

Abgeltungssteuer 2019

Abgeltungssteuer - Aktuelle Informationen zur Abgeltungssteuer seit 2009 -
Fragen und Antworten zur Abgeltungssteuer
Kapitalertragsteuer - Erbschaftssteuer - Spekulationssteuer -
Fondssparen - Depot Vergleich - Freistellungsauftrag

Diese Seite bewerten?

1 2 3 4 5

Im Durchschnitt wird diese Seite zur Abgeltungssteuer mit 4.7 bewertet,
wobei 1 die schlechteste und 5 die beste Bewertung ist.
Es haben bisher 499 Besucher eine Bewertung abgegeben.

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am: 13.06.2019